Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/lucky-one

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
es gibt sie diese Freundschaft zwischen Mann und Frau ...

... die Frau allein hat es in der Hand.
Ich denke wir Frauen sollten in erster Hinsicht wirklich überlegen was wir möchten, wie wir uns eine Freundschaft mit einem Mann vorstellen. Vor allem sollten wir wirklich anfangen den Gedanken, das der Freund nichts dagegen hat mit uns ins Bett zu gehen nicht immer so von uns weisen.

Was ist so schlimm wenn er es sich tatsächlich vorstellen kann? Liegt es nicht an einem selbst ob man sich darauf einlässt oder nicht?
In meinem Freundeskreis gleicht es oft einer Desaster wenn Mann das Thema nur anspricht, wieso ist das so?
Ich denke wir sollten lernen offen darüber zu reden, besonders zu diesem Thema haben Männer ein offenes Ohr, auch wenn es ein Korb ist, sie kommen damit klar und der der nicht damit klar kommt hat dann diese Freundschaft nicht wirklich verdient. Natürlich ist dann die Enttäuschung meist groß, aber ich denke wir alle sind erwachsene Menschen und sollten im Laufe der Zeit mit Enttäuschungen, Gefühlen und offenen Worten umgehen können.
Besonders offene Worte sind auch in einer Freundschaft das wichtigste oder?
3.10.15 12:08
 
Letzte Einträge: "ich habe keinen Traummann" habe ich mich noch einreden hören ...


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung